Suchanfrage


powered by crawl-it

Ausstellung eröffnet

Diese Wandteppiche auf der Bühne des Leonhard-Gläser-Saals stammten wie viele andere Stücke in der Ausstellung „Swinging Sixties“ aus unserer Sammlung.

 

Die ersten 15 Titel aus der Jahreswertung der Bravo-Musicbox haben wir in einem großen Rahmen zusammengefasst. Daneben hängt ein Tourneeplakat aus dem Jahr 1965; beteiligt an diesen von der Zeitschrift Bravo präsentierten Konzerten waren  unter anderem Rex Gildo, Roy Black, Casey Jones & The Governors (auf dem Plakat falsch „Casy“ geschrieben) und The Five Dops. – Die Vitrine enthält Sammlerstücke zum Thema Bravo und allgemein zum deutschen Schlager.



Neben unserem neuen Rock-Museum-Banner zeigen wir 13 Bravo-Exemplare aus dem Jahr 1962.



 Schallplatten mit Politikerreden- und porträts, Bücher und andere Erinnerungen an die politischen Geschehnisse der 60er  Jahre runden unseren Beitrag zu der Ausstellung „Swinging Sixties“ ab.



Die Gruppe „Swinging Elephants“ sorgte für den musikalischen Teil der Eröffnungsfeier. – Frisuren und Kosmetik gibt es in einem nachgebauten Friseursalon der 60er Jahre.

:: TOP ::