Suchanfrage


powered by crawl-it

Ian Paice in Concert

ianpaice2007

Ian Paice (2007)

Ian Paice spielt am 23. Februar in der Festhalle von Wilnsdorf bei Siegen ein Konzert gemeinsam mit der weit über das Siegerland hinaus bekannten und geschätzten Cover Band Demon′s Eye Am Tag zuvor steht ein Auftritt in Zoetermeer/Holland auf dem Programm, es folgen Konzerte im Münchener Metropolis (24. Februar) und im Orpheum/Graz (25. Februar).

demonseye2007

Demon′s Eye: v. l. Maik Keller (Bass), Florian Pritsch (Orgel, Keyboards), Robby Thomas Walsh (Gesang), Steve Curley (Gitarre) und Andree Schneider (Schlagzeug)
[Foto: Manfred Stoffer]

paice2

Die Festhalle in Wilnsdorf/Siegerland war schon lange vorher ausverkauft, Fans waren aus ganz Deutschland angereist, Demon′s Eye und Ian Paice in Höchstform: Das Konzert am 23. Februar 2007 wird allen, die dabei waren, in allerbester Erinnerung bleiben. Wir bedanken uns bei Horst Schaumann, dem wieder ganz hervorragende Fotos gelungen sind und von denen wir hier eine kleine Auswahl zeigen. Kontakt: Pressefoto-RSH@t-online.de

paice3 paice5

paice1 paice6

Vor dem Konzert gab es einen Empfang durch die Gemeinde Wilnsdorf, bei dem sich Ian Paice im Bild mit Bürgermeister Werner Büdenbender, ins Goldene Buch eintrug. – Anschließend gab es eine Pressekonferenz, in deren Rahmen der Deep Purple-Drummer für jedes Fotomotiv zu haben war (rechts: Demon′s Eye-Schlagzeuger Andree Schneider). – Danach lief Paice zu Hochform auf, und erst nach über zwei Stunden legte er die Sticks aus der Hand.

paice4

Vor dem Konzert gab es einen Empfang durch die Gemeinde Wilnsdorf, bei dem sich Ian Paice im Bild mit Bürgermeister Werner Büdenbender, ins Goldene Buch eintrug. – Anschließend gab es eine Pressekonferenz, in deren Rahmen der Deep Purple-Drummer für jedes Fotomotiv zu haben war (rechts: Demon′s Eye-Schlagzeuger Andree Schneider). – Danach lief Paice zu Hochform auf, und erst nach über zwei Stunden legte er die Sticks aus der Hand.

poster_paice

Von Ian Paice für unser Museum signiert: Das Konzertposter für den Auftritt am 23. Februar 2007 in Wilnsdorf.

:: TOP ::

[spaces:1]
mey_poster_1972
mey_poster_1974
mey_poster_1976
für viele Künstler, die in den 70er Jahren richtig Karriere machten, waren die Festivals auf Burg Waldeck das Sprungbrett. Reinhard Mey zählt zu ihnen, ebenfalls Hannes Wader, Franz-Josef Degenhardt und Katja Ebstein.
degenhardt_lp_adieukumpanen
degenhardt_lp_schmuddelkinder
wader_volkssaenger