Suchanfrage


powered by crawl-it

The Rolling Stones Over Germany

Vor 10 Jahren, genau am 8. März 1998, ist das Buch „The Rolling Stones Over Germany – Schickt einen Fahrer mit langen Haaren“ erschienen. Fast drei Jahre dauerten die Recherchen, die schon während der „Voodoo Lounge“-Tour begannen und an denen neben Wolfgang Thomas der Verdener Stones-Fan Gerd Coordes beteiligt war; dann war ein Werk vollendet, das – vertrieben im eigens gegründeten Verlag Maria Thomas - auf äußerst positive Resonanz bei vielen Fans, aber auch in den Redaktionen von Tageszeitungen, Musikmagazinen und Radiosendern stieß. Auf dieser Seite erinnern wir an das längst ausverkaufte Buch, das heute allenfalls noch über Antiquariate zu bekommen ist.

 book_stonesovergermany 

druckerei

Maßgeblichen Anteil an dem Erfolg des Buchs hatten Harold Krämer (auf dem Foto links) und Horst Radermacher (Morsbach), die für die Gestaltung und Produktion von „Stones Over Germany“ verantwortlich zeichneten. Das Titelbild stammt übrigens vom Kölner Konzert während der Voodoo Lounge-Tournee 1995, aufgenommen wurde es von Wolfgang Thomas.


plakat_stonesovergermany

 excerpt_media 

Auch ein Plakat warb damals für „The Rolling Stones Over Germany“, rechts ein Auszug aus dem großen Medien-Echo.

:: TOP ::